Begleiter für die 12 heiligen Nächte im Jahr-Tagebuch –

Notizbuch – Gedankenbuch – Album zum Selbstgestalten- Geschenkidee

Rauhnacht Tagebuch:

Rau(h)nächte eine magische Zeit

Die Rau(h)nächte bezeichnen die Zeit zwischen den Jahren, es ist eine Übergangszeit, eine mystische Zeit.

Eine geschenkte Zeit, die aus dem normalen Zeitrahmen herausfällt. Ideal also, um Innenschau zu halten, Bilanz zu ziehen und sich auf das kommende Jahr vorzubereiten.

Gerade in der Zeit zwischen Weihnachten und Heilig Drei König, den Rau(h)nächten, beschäftigen wir uns gerne mit diesen Themen:

  • Was bedeutet es hier zu sein?
  • Welchen Sinn hat mein Leben?
  • Gibt es noch mehr als das augenscheinlich Sichtbare?
  • Was ist meine Bestimmung?
  • Wohin führt mein Weg?

Und gerade jetzt können wir wunderbar orakeln und in die Zukunft schauen. Jede der Rau(h)nächte steht für einen Monat im nächsten Jahr, auch das Wetter kann damit vorhergesagt werden, wenn man sich ein bisserl auskennt.Und früher war das für das Überleben sehr wichtig…

Und besonders in dieser Zeit hat jeder Traum, jede Emotion und jeder Gedanke eine Bedeutung. Doch leider vergessen wir schnell die eine oder andere wichtige Information. Das Rauhnacht Tagebuch möchte Dich hier begleiten und Du kannst von Beginn alles aufschreiben und später immer wieder nachlesen

Mit seinen 134 Seiten bietet es Dir ausreichend Platz für Deine Notizen zu den heiligen Nächten.